Nächste Veranstaltungen

9 Apr
Gemeinschaftsarbeit (1)
Datum 09.04.2022 9:00 - 12:00
22 Mai
Mitgliederversammlung 2022
22.05.2022 11:00
18 Jun
Gemeinschaftsarbeit (2)
18.06.2022 9:00 - 12:00
16 Jul
Sommerfest 2022
16.07.2022 10:00 - 19:00
22 Okt
Gemeinschaftsarbeit (3)
22.10.2022 9:00 - 12:00
23 Okt
Gemeinschaftsarbeit (3)
23.10.2022 9:00 - 12:00
20 Nov
Adventskaffee
20.11.2022 14:00 - 17:00
4 Dez
Kinderweihnachtsfeier
04.12.2022 14:30 - 18:30
11 Dez
Letzte Vorstandssprechstunde
11.12.2022 10:00 - 13:00
15 Jan
1. Vorstandssprechstunde 2023
15.01.2023 10:00 - 13:00

Infos zum Terminkalender

Farbkategorien

17 Mär
Interne Veranstaltungen
Diese Veranstaltung ist nur für Mitglieder des KGV Moorschreber e.V.

17 Mär
Öffentliche Veranstaltungen
An dieser Veranstaltung können alle Interessenten teilnehmen.

Anmerkungen

Während der Außen – Veranstaltungen ist die Entsorgungsstation geschlossen.

Beitragsseiten

Es sollte das Fest der Feste werden - und das wurde es auch!  

Im Mai 2018 feierten die Moorschreber ein Wochenende lang ihr 50-jähriges Vereinsjubiläum. Mit besonderem Stolz konnten jene Mitglieder feiern, die seit der Gründung anno 1968 dabei waren.

Zu Beginn der Feierlichkeiten, die durchgehend von strahlendem Sonnenschein begleitet wurden, begrüßte der Vorstandsvorsitzende die Ehren- und insbesondere die Gründungsmitglieder. Anschließend wurde die große Spielmeile entlang des Hauptweges und vor dem Vereinshaus von den zahlreich erschienenen Kindern und ihren erwachsenen Begleitern mit großer Begeisterung in Beschlag genommen. Eine Waffelbäckerei und ein Pommes-Stand sorgten dafür, dass den Kiddies genügend Energie zur Verfügung stand, die zahlreichen Attraktionen zu bewältigen. Abseits der spielerischen und sportlichen Aktivitäten für den Schrebernachwuchs kamen auch die Angebote für das leibliche Wohl der Vereinsmitglieder und deren Gäste nicht zu kurz:

Neben einer reichhaltigen Auswahl an Grillwaren, die auf unseren beiden Holzkohlegrills angerichtet wurden, sorgte der Ansturm auf den extra angemieteten Bierwagen zeitweise für Schweißausbrüche bei den dort für den Ausschank verantwortlichen Vereinsmitgliedern.

Gegen 19:00 Uhr begann dann der Einlass für den mit Spannung erwarteten Abschluss des ersten Festtages. Was den Vereinsmitglieder und geladenen Gästen im Saal des Vereinshauses geboten wurde, wird auch heute noch in Superlativen gepriesen:

Ein in Eigenregie zusammengestelltes Buffet, das ob seiner Vielfalt so manchem Gast in ungläubiges Staunen versetzte und von einem professionellen Caterer nicht besser hätte ausgerichtet werden können. Neben verschiedenen warmen Speisen vervollständigte eine opulente Auswahl an Fleisch- u. Wurstwaren, maritimen Köstlichkeiten, verschiedenen Käsesorten, Obstplatten und Nachspeisen das reichhaltige Angebot.

Nachdem die kulinarischen Bedürfnisse befriedigt waren, galt es, die gerade einverleibten Kalorien beim Tanz wieder abzubauen. Unter den teils mehr, teils weniger anheizenden Rhythmen unserer Haus und Hof DJs, Jonah und Jannic, schwang so mancher Moorschreber, von dem man sich das in dieser Intensität vorher nicht hätte vorstellen können, das Tanzbein. Und obwohl es galt, den Abend für das am Folgetag erstmalig stattfindende Sportfest, bei dem es einen Wanderpokal zu gewinnen geben sollte, möglichst kräfteschonend zu überstehen, feierte der harte Kern der Moorschreber bis in die Morgendämmerung.

Am folgenden Sonntag wurde dann nach dem Frühschoppen gegen 12:00 Uhr unser Sportfest eröffnet.


Unter besten Bedingungen und gefühlten 40° C im Schatten galt es für die nominierten Teams zunächst, in den Wettbewerben Basketballzielwurf, Torwandschießen, Dachrinnenkegeln und Gummistiefelzielwurf ihre Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen. Da nach Abschluss dieser Übungen der Punktestand der Mannschaften noch recht nahe beieinander lag, musste die abschließende Königsdisziplin, die Schubkarrenstaffel, die Entscheidung über die finalen Platzierungen bringen. Hierzu hatten die vielen fleißigen Helfer um unseren Festausschuss unter der Leitung unseres Gartenfreundes und Parcours-Direktors, Werner Möller, einen anspruchsvollen Kurs mit vielen kniffligen Hindernissen angelegt.

Unter den frenetischen Anfeuerungsrufen ihren Unterstützer galt es für die Teams, in einem Staffellauf eine mit Wasser befüllte Schubkarre in möglichst kurzer Zeit und wenig Inhaltsverlust über die Ziellinie zu bringen. Dass hierbei nicht nur “kein Auge trocken blieb“, war angesichts der doch recht anspruchsvollen Piste vorhersehbar und durchaus beabsichtigt…

Nachdem auch die letzten Teilnehmer mehr oder minder durchnässt den Hindernislauf absolviert hatten, wurden die Bleistifte gespitzt und die endgültige Rangfolge berechnet. Das Endergebnis lautete wie folgt:

1. Sieger: Das Team "Birkenlauf“ wurde nicht nur Gesamtsieger sondern auch Gewinner unseres erstmalig vergebenen Wanderpokals.

2. Sieger: Das Team "Die Gartenträumer" belegten diesen Rang durch Münzwurfentscheid nach vorheriger Punktgleichheit mit dem Team "Fresienweg“.

3. Sieger: Das Team "Fresienweg" (nach Münzwurfentscheid – siehe 2ter Platz).

4. Sieger: Das Team "Fresienhopper"

5. Sieger: Das Team "Die Dahlienfrösche"

6. Sieger: Das Team "Flotte Wühlmäuse"

Gegen 15:00Uhr erfolgte dann unter stehenden Ovationen der versammelten Vereinsmitglieder und Gäste die Siegerehrung und die Übergabe des Wanderpokals.

Doch damit nicht genug – zu guter Letzt kamen auch noch die Glücksritter unter den Moorschrebern auf ihre Kosten. Nachdem viele kleine Preise vergeben waren, zauberte die Ziehung der Hauptgewinne den Besitzern dieser Lose ein Lächeln ins Gesicht. So konnte der Gewinner des ersten Preises sich über einen akkubetriebenen Rasenmäher und der des zweiten über eine elektrisch betriebene Heckenschere freuen.

Und so ging auch der zweite Tag unserer 50-Jahrfeier insbesondere für unser Festkomitee und deren vielen, häufig im Verborgenen agierenden Helfer mit der Erkenntnis zu Ende, dass diese Feier noch für lange Zeit im Bewusstsein der teilnehmenden Mitglieder und deren Gäste verbleiben wird.

  • img_2345_a
  • img_2346_a
  • img_2363_a
  • img_2367_a
  • img_2370_a
  • img_2392_a
  • img_2416_a
  • img_2429_a
  • img_2435_a
  • img_2459_a
  • img_2464_a
  • img_2498_a
  • img_2508_a
  • img_2587_a
  • img_2590_a
  • img_2683_a

Unsere Veranstaltungen

Nützliche Links

Anmeldung Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden